Inhalt - überspringen

Earschbachfest der Musikkapelle Pinswang

Pinswang wurde 1095 erstmals urkundlich erwähnt. Archäologische Grabungen lassen vermuten, dass aber schon die Kelten am Pinswanger Earschbach gehaust haben.

Der Earschbach ist ein idyllischer kleiner See am Fuße des Burgschrofens, direkt unter den Ruinen des „Schloß im Loch“ gelegen.
An diesem geschichtsträchtigen Ort veranstaltet die Musikkapelle Pinswang auch heuer wieder das Earschbachfest.
Beginn ist um 10:00 Uhr mit einer Feldmesse, gestaltet von den Pinswanger Weisenbläsern.
Anschließend sorgen dann die „Blechbätscher“ aus dem Allgäu mit junger, böhmischer Blasmusik vom Feinsten für Stimmung.

Für den - für Pinswang eher unwahrscheinlichen - Fall von Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Feuerwehrhalle statt.
Termine
Veranstaltung ist entweder abgelaufen oder es wurden noch keine Termine gepflegt

Adresse
Information

Unterpinswang beim "Earschbach"
Nähe Kirche
Unterpinswang
6600 Pinswang, Österreich

Musikkapelle Pinswang
Herr Gerhard Haller
A-6600 Pinswang, Österreich
Tel.: +43(664)73097379
Pinswang
Regionsvideo
E-Cards

E-Cards

Versenden Sie kostenlose Grußkarten mit schönen Motiven.
» E-Cards
Prospekte

Prospekte

Prospekte
Die besten Infos von der Naturparkregion Reutte zum Bestellen.
Prospekt bestellen