Blumenwiese

Stegerberg

Sie starten vom Parkplatz am Sportplatz Breitenwang und spazieren durch das Ortsgebiet Richtung Gipsmühlstraße, am modernen Gebäude der Feuerwehr und Wasserrettung vorbei bis zum Bahngleis. Zunächst führt der Weg an der Zugstrecke entlang, bis Sie durch eine Unterführung auf den Stegerberg gelangen. Ganz kurz geht es etwas aufwärts, dann weitet sich der Ausblick und Sie befinden sich plötzlich auf einer Almwiese inmitten von unzähligen bunten Blumen. Bedingt durch die kargen Böden wachsen hier Pflanzen, die es sonst nur im alpinen Gelände gibt: Im Frühjahr blitzt der blaue Enzian hervor, Mehlprimel verbreiten ihren Duft und etwas später im Jahr finden Sie sogar Arnika, Akelei und Schafgarbe. Kleine, alte Holzschupfen, in denen die Bauern früher die Gerätschaften für die Heuernte gelagert hatten, runden das Landschaftsbild ab.

Rundwanderung Stegerberg

Idyllische Wanderung in Breitenwang über den Stegerberg

Die Wanderung beginnt am Sportplatz in Breitenwang, neben dem schönen Kreckelmooser See gelegen. Sie vom Parkplatz rechts ab und wandern durchs Dorf Richtung Bahngleis. Danach folgen Sie der Beschilderung Richtung Osten Stegerberg. Nach einem kleinen Anstieg erwartet Sie eine idyllische Hügellandschaft. Am Ende des Stegerbergs wandern Sie zurück Richtung Süden in den Ort und zum Parkplatz.

Länge: 3,2km Höchster Punkt: 912m

Weiter geht es entlang eines sanften Hanges, wo im Frühjahr und im Herbst Schafe und Ziegen weiden. Das Gebimmel der Glöckchen und der Blick auf den Thaneller sind Ihr ständiger Begleiter. Beim Hundeabrichteplatz biegt der Weg dann nach rechts ab uns Sie gelangen wieder zum Ausgangspunkt zurück. Es wäre fast schade, wenn Sie nun schon ins Auto steigen und sich nicht die Zeit nehmen und den kleinen See umrunden würden, der gleich hinter dem Sportplatz liegt. Große Graskarpfen ziehen träge ihre Runden und Seerosen schmücken die Wasseroberfläche. In den See hinein ragen 4 Stege, von denen Fischer ihre Angel auswerfen können. Das Wasser des Kreckelmooser Sees ist ein stark schwefelhaltiges Heilwasser, das schon im 16. Jahrhundert im Heilbad Kreckelmoos (damals Daurenbad) für Badekuren verwendet wurde.

Mehr Interessantes zum Thema

Highlights

Burgen, Schifffahrt und die längste Fußgängerhängebrücke der Welt: In Reutte gibt es viel zu sehen und zu erleben - lassen Sie sich überraschen.
Mehr erfahren

Almen- und Hüttentouren

Lassen Sie sich in den gemütlichen Almen und Hütten der Naturparkregion Reutte die typisch tirolerischen Spezialitäten schmecken.
Mehr erfahren

Ausflugsziele

Neuschwanstein und Hohenschwangau, Schloss Linderhof, Kloster Ettal und viele mehr - mit diesen Ausflugstipps wird es nicht langweilig.
Mehr erfahren

LiveCams aus der Region Reutte

Heute
Wetter Symbol
17°C bis 28°C
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
Morgen
Wetter Symbol
17°C bis 22°C
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt weitgehend trocken.
Übermorgen
Wetter Symbol
14°C bis 21°C
Ein sehr unbeständiger Tag mit Regenschauern und später auch mit Gewittern.

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns!

Telefon: +43 5672 62336
E-Mail:    info@reutte.com
Fax:          +43 5672 - 62336 - 40

Tourismusverband Naturparkregion Reutte
Untermarkt 34
6600 Reutte, Österreich

Bitte beachten Sie, dass unsere Inhalte vorübergehend nur in deutscher Sprache abrufbar sind. In Kürze werden Ihnen die Informationen auch auf Englisch zur Verfügung stehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Telefon: +43 5672 62336
Website durchsuchen