Radfahren auf der Via Claudia Augusta

Schon im Jahre 15 vor Christus hat der r├Âmische General Drusus, Adoptivsohn von Augustus, damit begonnen, die erste richtige Stra├če zur Alpen├╝berquerung zu bauen. Rund 60 Jahre sp├Ąter wurde der Ausbau von Claudius, DrususÔÇś Sohn, beendet. Augustus und Claudius dienten als Namensgeber f├╝r die Via Claudia Augusta. Die R├Âmerstra├če diente als Haupthandelsroute, bis sie durch den Ausbau der Stra├če ├╝ber den Brennerpass von der Via Raetia abgel├Âst wurde.

┬ę DOMINIK SOMWEBER

Zwei Meilensteine

Entlang der Via Claudia Augusta, einer bei Meran, der andere in Cesiomaggiore, geben zwar dasselbe Ziel, aber unterschiedliche Ausgangspunkte an. Historiker und Arch├Ąologen haben bis heute nicht einwandfrei gekl├Ąrt, was dahinter steckt, ├╝ber den Wegverlauf der Via Claudia Augusta sind sie sich aber zum gr├Â├čten Teil einig: von Trient ├╝ber Bozen, Meran und den Reschenpass weiter durch das Inntal und ├╝ber den Fernpass bis nach Donauw├Ârth kurz nach Augsburg in Deutschland soll sie gef├╝hrt haben. Heute ist die Via Claudia Augusta eine der beliebtesten Fernradstrecken.

Radroute von Venedig bis Donauw├Ârth

Entlang der Radroute Via Claudia Augusta wird der uralte Kultur- und Handelsweg des R├Âmischen Reiches wieder lebendig. Den Radler erwartet eine unvergessliche Mischung aus Landschaften, regen St├Ądtchen, beschaulichen D├Ârfern und hunderten Zeugnissen wechselvoller Geschichte. Danach locken K├Âstlichkeiten aus K├╝che und Keller. Waren es in der R├Âmerzeit reisende H├Ąndler und Soldaten, die bei uns Station machten, sch├Âpfen heute Ferieng├Ąste, Fernradler und Weitwanderer auf ihrer Reise auf den Spuren der Via Claudia Augusta bei uns neue Kraft.

Shuttleservice

Ein optional dazu buchbarer Shuttleservice ├╝ber den Fern- und den Reschenpass sowie ein Gep├Ąckservice garantieren genussvolles Radeln entlang der Via Claudia Augusta von Unterkunft zu Unterkunft.

 

Informationen zum Rad-Shuttle ├╝ber den Fernpass
Informationen zu den Rad-Shuttles ├╝ber die 6 P├Ąsse
Informationen zum Rad-Shuttle Italien-Deutschland

 

Pauschalreise-Angebote f├╝r Ihre Radtour entlang der Via Claudia Augusta finden Sie hier:

┬ę DOMINIK SOMWEBER

4 Karten durch die Jahrtausende

Derzeit entsteht eine Serie von Karten der Regionen entlang der Via Claudia Augusta, die jede Region zu 3 Zeitpunkten in der Geschichte und heute zeigen wird. Die 3 "historischen" Karten geben einen schnellen Einblick in die Geschichte der Region. Die aktuelle Karte ist ein Anleitung, wie und wo man die Region und die Via Claudia Augusta heute erleben kann. Die ersten "4 Karten durch die Jahrtausende" sind der Naturparkregion Reutte in Tirol gewidmet. Sie k├Ânnen sie hier downloaden. Es gibt sie aber auch zum Preis eines Radlers in gedruckter Form, unter anderem bei der Touristinfo der Region und bei der Via Claudia Augusta.

Dokumentarfilm Via Claudia Augusta

Im Rahmen des grenz├╝berschreitenden Interreg-Projekts Hereditas, Virtual Via Claudia Augusta ist ein toller Dokumentarfilm ├╝ber die popul├Ąre R├Âmerstra├če entstanden. Einen kleinen Vorgeschmack gibt's in untenstehendem Trailer, den kompletten Film finden Sie auf der Website der Via Claudia Augusta.