Entspannen am Badesee

Schwimmen

Die Sonne scheint kräftig vom Himmel, ihre Strahlen wärmen die Haut. Schon am Vormittag erhitzt sich die Luft. Egal ob Sie den Tag am Berg oder im Tal beginnen, Sie wissen, nur ein Sprung ins Wasser verschafft an Tagen wie diesen Abkühlung. Toll, dass Sie in der Naturparkregion Reutte aus vielfältigen Bademöglichkeiten wählen können. Egal ob in einem der glasklaren Seen mit Trinkwasserqualität, dem Freibad in Weißenbach oder der Alpentherme Ehrenberg – Badevergnügen ist auf alle Fälle garantiert!

Der Plansee, der zweitgrößte See Tirols schmiegt sich fjordähnlich zwischen die umliegende Bergwelt. Die Wasserqualität ist einzigartig und der Blick in die Tiefe ungetrübt. Schwimmer, Surfer und Segler bevölkern die Wasserfläche und bringen Farbe in das tiefe Blau des Plansees.

Die Besonderheit am sehr beliebten Urisee ist, dass er keinen Zu – und keinen Abfluss hat. Dadurch schwankt die Tiefe des Sees ganz erheblich. So bieten die 5 Stege, die erst vor ein paar Jahren errichtet worden sind, manches Jahr einen wirklich kuriosen Anblick, da sogar die Leiter, die sonst ins Wasser führt, ganz und gar im Trockenen ist. Ein anderes Jahr ist das Wasser so hoch, dass es die Stege fast überflutet. Immer jedoch bietet der Urisee Badevergnügen, wie es schöner nicht sein könnte und der Kiosk bei der Badeanstalt lockt mit Kleinigkeiten für jeden Geschmack. Es wird nicht nur bei der Badeanstalt, sondern am ganzen See eine geringe Erhaltungsgebühr von € 2,--/Person eingehoben, für ganz fleißige Schwimmer gibt es auch eine Jahreskarte um € 35,--

Schwimmen am Frauensee | Reutte

Der Frauensee ist der Romantische unter den Seen der Naturparkregion Reutte. Idyllisch liegt er in einer Senke, von Bergen umgeben. Seerosen bedecken teilweise seine Oberfläche. Mit einem Floß können Sie zum anderen Ufer gelangen, indem sie sich an einem Seil entlang ziehen - für Kinder natürlich der Renner! Die gemütliche Frauenseestube lädt zum Einkehren ein – ein Eis oder ein Sommerspritzer gehören hier zum Badevergnügen dazu.

Der höchstgelegene Badesee der Region ist der Alatsee und er lockt viele Badehungrige an. Es ist schon etwas Besonderes, in so einem Gebirgssee zu schwimmen, in dem sich bei schönem Wetter die Berge spiegeln.

Der Lechausee, ein Baggersee bei Weißenbach ist relativ kühl und deshalb besonders an heißen Tagen hervorragend zum Abkühlen geeignet. Viele Familien kommen zum Schwimmen hierher und genießen die Sonnentage.

Wenn Sie als Abwechslung zu den Badeseen ein Schwimmbad besuchen möchte, ist das geheizte Erlebnis-Freibad in Weißenbach eine gute Wahl. Es gibt ein Schwimmer- und ein Nichtschwimmerbecken, eine großzügig angelegte Liegewiese, eine Wasserrutsche sowie ein separates Baby-Planschbecken. Das Bad ist neu renoviert und behindertengerecht! Wenn Sie sich rundum verwöhnen lassen wollen, ist die Alpentherme Ehrenberg das Richtige. Nicht nur der Schwimmbereich, auch der Kinderbereich und die Rutsche sind einen Besuch wert, besonders die Saunalandschaft mit den großzügigen Ruheräumen verspricht Entspannung und Erholung.

LiveCams aus der Region Reutte

Heute
Wetter Symbol
17°C bis 23°C
Nur zeitweise etwas Sonne zwischen den Wolken, später sind Gewitter möglich.
Morgen
Wetter Symbol
15°C bis 17°C
Zeitweiliger Sonnenschein, aber vor allem um Mittag erhöhte Schauerbereitschaft.
Übermorgen
Wetter Symbol
11°C bis 16°C
Aus recht dichten Wolken beginnt es zu regnen, nachmittags auch Auflockerungen.

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns!

Telefon: +43 5672 62336
E-Mail:    info@reutte.com
Fax:          +43 5672 - 62336 - 40

Tourismusverband Naturparkregion Reutte
Untermarkt 34
6600 Reutte, Österreich

Bitte beachten Sie, dass unsere Inhalte vorübergehend nur in deutscher Sprache abrufbar sind. In Kürze werden Ihnen die Informationen auch auf Englisch zur Verfügung stehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Telefon: +43 5672 62336
Website durchsuchen